Kleidertausch

Kleidertausch beim Natur- und Umwelttag

Im Rahmen der kreisweiten Klimaschutzwoche veranstaltet der Arbeitskreis Natur und Umwelt einen Natur- und Umwelttag.

 

Zum Thema Natur und Umwelt wird es vielfältige Informationsstände unterschiedlicher Anbieter, Vereine und Organisatoren geben. Vom Biohof über Pflanzenangebote, Upcycling bis zu den Naturschutzverbänden, werden viele verschiedene Akteure vor Ort sein. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Teil dieser Veranstaltung wird auch der Kleidertausch sein, bei dem nicht mehr getragene Kleidung gegen neue getauscht wird. 
Am 25.09.22 zwischen 11 und 16 Uhr kann in der Mehrzweckhallte des Umweltbildungszentrums (Abtskücher Straße 24, 42579 Heiligenhaus) getauscht werden.

Wie läuft so ein Kleidertausch ab:

1. Du bringst aussortierte, gewaschene und noch gut erhaltene Kleidungsstücke mit*.
2. Deine Kleidung wird am Eingang im Empfang genommen, durchgesehen und sortiert.
3. Du kannst stöbern, anprobieren und neue Leute kennenlernen. 
4. Nach einem gelungenen Nachmittag kannst du mit neuen Lieblingsstücken nach Hause gehen. 

Bitte beachten Sie, dass unter der aktuellen Coronaverordnung das Tragen einer Maske empfohlen wird. Die Stadt behält sich vor, die Regeln kurzfristig, bei geändertem Pandemiegeschehen, anzupassen.

Hier geht es zur Veranstaltung.


* max. 8 Teile pro Person sollten mitgebracht werden, ausgeschlossen sind: Schuhe, Taschen, Unterwäsche, Badesachen.